Ablauf der Behandlung

Die Behandlung mit dem FemiLift Laser wird ambulant in der gynäkologischen Praxis von Frau Dr. med. Bettina von Seefried von ihr persönlich durchgeführt. Für die Behandlung insgesamt sollten Sie rund 60 Minuten einplanen.

Die FemiLift Laserbehandlung wurde an Hunderten von Frauen weltweit durchgeführt und klinische Studien bestätigen die Wirkungsweise und die Sicherheit des Lasers. Die Frauen können gleich nach der Behandlung zurück zur Arbeit und die normalen täglichen Aktivitäten fortsetzen. Nach der Behandlung sollte für 3-5 Tage auf Sex und das Tragen von Tampons verzichtet werden.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • schmerzfreie Behandlung ohne Ausfallzeiten
  • erwiesene Technologie für langanhaltende und wirksame Resultate
  • keine Narkose notwendig
  • Vermindert Stressharninkontinenz
  • bewiesene Wirksamkeit nach zwei bis drei Behandlungen
  • Die Behandlung ist vor und nach den Wechseljahren möglich
FemiLift Laser